MYCRACKER – EINFACH OBER LECKER


Am 07.10.2010 habe ich meine Bestellung über MyCracker getätigt und habe kurz darauf eine Mail mit der Bestellübersicht erhalten. Es ist nochmal alles aufgelistet was man Bestellt hat, die Anschrift usw.

Am abend habe ich dann bereist die Versandbestätigung bekommen. Mit Sendungsnummer um zu sehen, wo das Paket sich befindet.

Am 09.10.2010 kam dann das Paket bei uns an und ich muss sagen wow soooo viele Tüten, man hat sich zwar alles selbst herrausgesucht, aber wenn man dann den Karton aufmacht ist man doch schon ersteinmal über die Menge erstaunt.Verpackt sind die snacks in goldenen Folietüten, die man erst aureißen(schneiden) muss. Dadurch lassen sie sich ohne Probleme länger Lagern, auch durch den Zipper-Verschluss kann man die Tüten immer wieder nach dem snacken verschließen.

Wir haben am Samstag mit ein paar Freunden im hof gegrillt und nach dem Grillen habe ich ein paar Snacks ausgewählt und habe diese auf den Tisch gestellt damit jeder mittesten und probieren kann. Ich hatte Käse Cracker, Studentenfutter Oxford, Guten Morgen Mischung und Banane mit Yoghurt für alle herausgesucht, also süß, salzig und fruchtig J

Alle haben auch zugegriffen bis alles leer war. Es hat auch allen sehr gut geschmeckt, nur der großteil war der Meinung das die Käse Cracker rein garnicht nach Käse schmecken. Am leckersten und am schnellsten weggefuttert war das Oxford Studentenfutter.

Wenn ihr Erstbesteller bei MyCracker seit, könnt ihr euch dort Registrieren und erhaltet als Dankeschön einen 2,50 € Rabatt den ihr ab einem Bestellwert von 15 € einlösen könnt.

Die Versandkosten für Deutschland betragen 2,90 € und ab einem Bestellwert von 50 € bekommt ihr eure Bestellung kostenlos nach Hause geliefert. Den Versandkostenpreis finde ich echt super.

Mein Fazit, kontakt ist super, der Versand dauert auch mit Tagen auch nicht zu lang und schmecken tut es auf alle Fälle sehr gut.

Meine Kaufempfehlung gebe ich mit vollster Zufriedenheit hiermit ab


Snacken & schmecken lassen bei MyCrackers.de

Kommentare

  1. das klingt doch mal gut
    super finde ich die Zippvershlüsse an den Tüten, die sind echt praktisch
    danke für den tollen Tipp ^^

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Basteln mit Kindern: Weihnachtskarten selbst gestalten :)

Prickelnd wie Limonade: die neuesten treaclemoon-Neuigkeiten

Wolkenwerke - personalisierte Kinderbücher