Bauckhof Test Teil 2 - Dinkel Pfannkuchen


Gestern haben wir die Dinkel Pfannkuchen gemacht.
Wir haben die Dinkelmischung mit 300 ml Wasser und 2 Eiern angerührt.
Dannach habe ich diese kurz stehen lassen, damit es noch ein weinig nachquellen kann.

Da die Mischung ungesüßt ist, haben wir uns entschlossen herzhaft gefüllt Pfannkuchen zu machen. Den Teig habe ich in eine Pfanne gegossen und diesen dann noch ein wenig mit Kräutern bestreut.

Von beiden Seiten Goldgelb gebacken.....
und mit Käse & Schinken belegt und aufgerollt.

Es hat sehr sehr gut geschmeckt, eine perfekte Mischung gerade eben für Herzhaftes.
Werden wir auf jeden fall nocheinmal machen und das nächste mal dann 2 Packungen nehmen :) für meine vielfresser *ggg*


Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Prickelnd wie Limonade: die neuesten treaclemoon-Neuigkeiten

Basteln mit Kindern: Weihnachtskarten selbst gestalten :)

Wolkenwerke - personalisierte Kinderbücher