Fuchs.....die feine Küche

Ich habe eine schöne Auswahl von Fuchs ... die feine Küche zugeschickt bekommen und bedanke mich nocheinmal ganz sehr dafür. Es sind echt schöne Sachen dabei.

Wie aus leidenschaft Genuss wird präsentiert Ihnen Alfons Schuhbeck mit seinen Suppen-, Saucen- und Gourmet-Fix- Kreationen aus dem Hause FUCHS in diesem Kochbuch. Erleben Sie, wie aus Produkten von bisher unerreichter Reinheit und Qualität anspruchsvolle Gerichte für ein fulminantes Geschmackserlebnis werden.

Das ist das Sortiment was ich bekommen habe:
*Tomatensauce
*Thai-Cili-Suppe
*Curry Shrimps
*Geflügel-Reispfanne
*Ingwer-Karotten-Supper
*PFeffer-Rahmsauce
*Champignon-Cremesuppe
*Bratenfondwürfel

Zuallerest wollten wur die Curry Shrimps testen. Wir mögen alle sehr Shrimps, aber ich bin die einzigste bei uns die voll auf Curry abfährt *g* Daher war das ganze total spannend.
 So ihr seht es sind zwei Beutel mit denen man die Gerichte zaubert, erst wird der große Beutel angemischt und zum verfeinert schmeckt man das ganze zum Schluß mit dem kleineren Beutel ab. D.h. man nutzt nicht immer den 2 Beutel, hier war im Beutel 2 das Mango - Chutney dabei und wurde anschließend in die Curry Sauce gemischt. Ich habe hier ungefähr die hälft benutzt.
 Shrimps ab in die Pfanne und leicht anbraten....
 ...Wasser hinzu und nun Beutel 1 einrühren....
 das ganze haben wir mit Schmetterlingsnudel gegessen, die hatte sich mein Sohn dazu gewünscht....
Tatsächlich habe alle, trotz des intensiven Currygeschmhacks, alle aufgegessen und nach mehr verlang. Es war sehr lecker und wir würden es auf jedenfall wieder machen wollen.

**************************************
Die Geflügel-Reispfanne war sehr leciht und schnell in der Herstellung und ebensogut im Geschmack. Auch hier wieder 2 Beutel Beutel 1 ist die Mischung und im 2. Beutel war die Sojasauce zum abrunden des Gerichtes.
 Der Reis wurde in der Mischung des 1. Beutel gekocht bis er gar war....
 ....das Hähnchen kleingeschnitten mit den Lauch zusammen angebraten....
 ....der fertige Reis mit in die Hähnchen-Lauch Pfanne, alles zusammen gesmischt und dann ab auf den Teller....
Ein Foto vom Gericht auf dem Teller gibts leider nicht, denn hier ist die Meute so schnell gewesen, das ich nichtmal zum Foto machen gekommen bin. Hier gibt es von mir die absolute kaufempfehlung. Denn das Gericht war super schnell fertig und super lecker!!!

************************
Beu der Tomatensauce gab es ebenfalls 2 Beutel, hier wieder im ersten Beutel die Mischung für die Tomatensauce und im zweiten Beutel gibt es dann hier Käse/Parmesan dazu.
 Die Sauce ist superschnell angerührt. Sie ist cremig und schmeckt gut. Aber hierbei schmecken uns unsere selbsgemachten Saucen lieber ;)
 Das fertige Gericht mit Parmesan.

Die anderen Gerichte und Suppen werde ich euch auch noch zeigen in einem zweiten Bericht :)

Kommentare

  1. Ich kriege mein Paket morgen. Bin schon sehr gespannt. ;-)

    Das Curry Shrimps sieht ja mal gut aus, aber das hatte ich mir nicht ausgesucht. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Was hattest du dir denn ausgesucht?! Ich hatte mich einfach Überraschen lassen ;)

    lg Denise

    AntwortenLöschen
  3. Boah, Denise, ich habe heute ein riesen Paket bekommen. Fast doppelt so viel wie bei Dir und die Curry Shrimps sind doch dabei. Werde gleich morgen mal ein paar Zutaten besorgen und bin gespannt wie es schmeckt. Sieht jedenfalls alles total lecker aus. Wird sicher dauern bis ich mich da durchgekocht habe, aber ich werde wohl auch mal "zwischenberichten". ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Cooooooool :) da lad ich mich mal zum verkosten bei dir ein ;) Viel Spßa beim kochen & guten Hunger.

    lg Denise :)

    AntwortenLöschen
  5. Betrachte Dich als eingeladen. ;-)

    Übrigens sind Deine ersten beiden Gerichte auch meine ersten. Morgen gibt es schon mal die Geflügel-Reispfanne. Zu den Schrimps mache ich vielleicht auch Reis, oder war das gut mit den Nudeln? Und wie schmeckt das Mango-Chutney in der Soße?

    Schönes Wochenende, wünsche ich Dir.

    AntwortenLöschen
  6. Mein erster Bericht ist online. Hat leider etwas länger gedauert. Ich habe den Reis von der Geflügel Reispfanne aber ganz normal gekocht und nicht in dem Sud. ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Prickelnd wie Limonade: die neuesten treaclemoon-Neuigkeiten

Basteln mit Kindern: Weihnachtskarten selbst gestalten :)

Wolkenwerke - personalisierte Kinderbücher