nu3 naturals BIO Goji Beeren

Hallo ihr lieben, heute gehts um die Beere, und zwar um eine ganz besondere Beere. Eine Powerfrucht sozusagen.


Goji-Beeren  - Natur, sonst nichts!

  • Goji-Beeren in zertfizierter Bio-Qualität
  • Besonders nährstoffschonend getrocknet
  • Hoher Gehalt an Flavonoiden, Carotinoiden und Polysaccharide
  • Reich an B-Vitaminen, Aminosäuren und Spurenelementen
  • Unterstützende Wirkung auf Immunsystem, Cholesterinspiegel und Blutdruck
Man sollte für eine gute Wirkung ca. 70 Beeren pro Tag zu sich nehmen. Enteweder ganz einfach so zum Snacken oder ab damit ins morgendliche Müsli, ganz wie ihr es wollt.

Bekannt ist die Goji Beere den meisten als die nährstoffreichste Beere. Sie hat einen besonders hohen Gehalt an Proviatmin A, B-Vitamen und auch Eisen, ebenso enthlt sie über 20 Sprenelemnte, Mineralstoffe und alles essentiellen Aminosäuren.

Zutaten: 100% getrocknete Goji-Beeren

Die Goji-Beeren die ihr bei Nu3 kauft stammen aus Ningxia, die ist eine der naturbelassenen und bevölkerungsarmen Region Chinas. Goji Beeren wachsen an einem Strauch, dieser ist von einem bis vire Meter hoch.Von August bis Oktober werden die Beeren geerntet. Um die ganze Power in der Frucht zu erhalten werden die Beeren schonend und langsam noch im milden Klima Ningxias getrocknet.
Im die wertvollen Inhaltsstoffe zu schützen, erhält man die Früchte in einem zweilagigen Blockbodenbeutel von großer Qualität. Die schütz die Beeren und durch das Orginal nu3 Frischesiegel kann man sichr sein, das man das Produkt ungeöffnet erhält.


Derzeit beträgt der Preis für 250 g dieser Powerbeeren 14,99 €. Bei mir kamen die Beeren super gut Verpackt an und das Tütchen in dem sich die Beeren befinden, sieht optisch sehr toll aus. Ersteinmal habe ich mir alles durchgelesen was ich zum Thema Goji Beeren gefunden hatte. Und das war eine Menge kann ich euch sagen ;)
Einiges konntet ihr ja jetzt schon weiter oben lesen, denn Nu3 hält seine Kunden gleich auf dem neusten Stand, man kann sich also gleich über die Website Informieren und Bestellen. Es sind nicht einfach nur ein paar Sätze zum Produkt, sonder es wird ausfürhlich über alles Berichtet, so das man weiß was man davon hat, woher die Beeren kommen und wie sie verarbeitet werden. Finde ich Super.

Einsatz fanden sie bei mir Praktisch überall, egal ob zum Frühstück zum Müsli, mit in den Smoothie gemixt, zum Salat und natürlich auch einfach so zwischendurch geknabbert :)
Kenn tihr die Beeren bzw. habt ihr Sie selbst schon prbiert, ich nehme mir tgl. ein paar Beeren mit zur Arbeit u7nd knabbere hin und wieder einige davon und ich fühle mich dann wirklich fitter.

Hier noch ein Rezept für euch mit den leckeren Goji Beeren :)

GOJI MUFFINS

Zutaten

100 g zerlassene Butter
1 Ei
100 g Zucker
1 Vanillezucker
200 g cremiger Jogurt
150 g Mehl
2 TL Backpulver
80 g gemahlene Mandeln
1 Pr. Salz
1 Prise Zimt
1 Prise getrocknete Minze nach Geschmack
1 Birne oder Apfel
1 Handvoll Gojibeeren
Zubereitung

Birne schälen und raspeln. Backrohr auf 175° vorheizen. Die Papierförmchen auf ein Blech stellen bzw. eine Muffinform mit Butter fetten.
Butter, Ei, Zucker, Vanillezucker verrühren, die Gewürze und Jogurt zugeben. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und unter die Jogurtmasse heben. Teig in die Muffinförmchen füllen und mit den Birnenstückchen belegen. Den Teig etwa 15-20 Minuten backen, kurz abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter legen. Sehhhhhhr lecker kann ich euch sagen und dann noch mit so einer großen Wirkungskraft wow.



Kommentare

  1. Ich habe die Gojibeeren nur pur probiert und fand sie schrecklich, wer weiß vielleicht häötten sie mir in deinen tolle Muffins auch geschmeckt. LG Desiree

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Desiree, durch den Teig sind die Beeren weicher geworden, so von der art her wie rosinen, dann gebacken haben sie sicherlich auch noch etwas süße aufgesogen ud sind noch weicher, beim Essen der Muffins schmeckst du die Beeren kaum herraus man sieht sie lediglich beim abbeißen :)

    lg Denise

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Basteln mit Kindern: Weihnachtskarten selbst gestalten :)

Verdener Keks- und Waffelfabrik - Hans Freitag - leckeres Gebäck

Prickelnd wie Limonade: die neuesten treaclemoon-Neuigkeiten