Limes Verlag - Abendruh - Tess Gerritsen

Hallo ihr lieben, heute gibt es wieder eine Buchempfehlung für euch. Es ist ein packender und sehr spannender Thriller. 

 Es geht um das tolle Buch von Tess Gerritsen - Abendruh.
Ich fand den Aufbau des Buches beim ersten Lesen etwas anstrengend, da man ja natürlich am Anfang noch nicht sehr viel weiß, außer das was man auf dem Buchumschlag lesen kann.Somit war erst ein wenig verwirrend, aber nach kurzer Zeit merkt man das verschiedene Geschichten zu verschiedenen Personen in eine Geschichte zusammanlaufen mit der Zeit. Wenn man dann richtig in der Geschichte drin ist, legt man das Buch Garantiert nicht mehr so schnell weg, zumindest ging es mir so und somit hatte ich nach knapp drei Tagen das Buch vollständig durchgelesen :) Zuhause, bei der Pause auf Arbeit, abends im Bett, unterwegs...einfach überall lesbar ;)
Es entspricht auch  dem was ich persönlich gern lese, es fängt nach kurzen Zeilen gleich an spannend zu werden. Es wird nie zu viel verraten, man muss also von Anfang mitdenken. Auch dann ist es noch ziemlich schwierig so richtig auf eine Spur mit der Autorin zu kommen, aber Stück für Stück dem Ende zu lichtet sich auch die Geschichte und zeigt so alles verstrickte und löst sämtliche Rätsel des Buch. Packend, spannend und wirklich einfach nur zu Empfehlen. ein tolles Buch von Tess Gerritsen.

Das Buch selbst könnt ihr für 19,99 € beim Limes Verlag bestellen.

Wo ist man sicher und vorallem wem kann man noch trauen. War der Schatten eben nur ein Schatten oder stand dort jemand. Fährt der Wagen hinter uns nur seinen Weg oder werden wir doch verfolgt. Da Schlägt beim lesen sicherlich jedes Herz schneller. Drei Kinder, alle haben schlimme Familientragödien mitgemacht. Erst sterben die Eltern und Geschwister und dann werden auch noch die neuen Pflegefamilien brutal ermordet. Unfälle, zur falschen Zeit am Falschen Ort, Technisches Versagen oder hängt doch irgendwie alles zusammen. Jeder hat seine Spur, doch wie kann man die Kinder schützen.
Irgendwie sind durch einen "Zufall" alle drei Kinder in der sicheren Schule "abendruh" untergebracht worden. Was die Schule besonders macht? Alles Schüler sind Opfer, ermordete Eltern, Geschwister oder eine eigene schlimme Vergangenheit. Hier finden alle Schüler unter Aufsicht ein "wieder" normales Leben und sie sollen auf dem Gesicherten Anwesen auch in absoluter Sicherheit sein. doch was wenn der gesuchte Mörder schon auf dem Grundstück ist.
Die Bedrohung eskaliert und dann ist mit einem mal nichts mehr so wie es eigentlich scheint....

Vielmehr will ich auch nicht zu dem Buch schreiben. Es ist wie gesagt ein eigener Schreibstil und der macht das Buch ansich einzigartig und die Geschichte erst so richtig spannend.

Der bedrohlichste Fall für Jane Rizzoli und Maura Isles!



Wieder ein Buchbericht von mir der über Blogg dein Buch läuft.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Prickelnd wie Limonade: die neuesten treaclemoon-Neuigkeiten

Basteln mit Kindern: Weihnachtskarten selbst gestalten :)

Wolkenwerke - personalisierte Kinderbücher