Doppelherz Omega-3 Junior

Hallo ihr lieben, heute wieder ein paar Zeilen von mir :)
Wir durften das neue Omega-3 Junior Testen. Es ist Flüssig und mit Fruchtgeschmack. Es enthält wichtige Vitamine und hat einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren. 

Das ganze ist für Kinder ab 4 Jahren. Hat also mit unseren Motten 5 und 8 Jahren sehr gut gepasst. Wie schon gesagt ist es Flüssig und lässt sich so leicht darreichen und dazu mit Frcuhtgeschmack, auch lecker für die Kids.

Dazu kann ich sagen das wir zum Schulanfang unseren großen bereits schonmal eine Packung der Gel Tabs gekauft hatten. Dies ist sozusagen ähnlich wie das Omega-3 flüssig, nur eben in Tabs und mit Zitronengeschmack. Diese mochten meine Kids aber eigentlich garnicht ;) und somit war ich nun vielmehr auf das ganze in flüssiger Form sehr gespannt.

Also wozu ist nun dieses Omega-3?

Omega-3 ist ein wichtiger bestandteil einer gesunden Ernährung. Doch ist die Versorgung mit diesem wichtigen Bestandteil nicht bei allen Menschen optimal. Dies ist vorallem bei jungendlichen und Kindern der Fall.
Denn nur wenige Lebensmittel enthalten diese benötigten wichtigen Fettsäuren. Gute Quellen dafür sind zb. Hering, Sardinen oder die Makrele. Doch bei wem gibt es schon jeden Tag Fisch. Wir lieben und Essen zwar seeehr gern Fisch, aber nicht tgl. 

Natürlich ist Doppelherz Omega-3 kein Grundnahrungsmittel, sondern ein Nahrungsergänzungsmittel. Das heißt, gesund Essen sollten wir alle, allemal ;) aber Omega hilft hierbei das Kinder und Jugendliche eine optimale und normale Gehirnfunktion über den Tag haben. 
Alles in allem ist Omega-3 ein Multitalent es ist gut für die Gehirnfunktion, Schutz der Zellen vor oxidativem Stress, spielt für die Verwertung von Calcium eine Rolle,  erhalt der normalen Sehfunktion, Energiestoffwechsel und vieles mehr.

Anschauen und nachlesen könnt ihr alles unter http://www.omega3-junior.de .

Nun zu uns:

Beide Kinder haben früh nach dem Frühstück 1 Esslöffel bzw der große 2 Esslöffel erhalten. Beide sagten es schmeckt fruchtig aber nicht zu süß und vorallem sei es Lecker :) So verlangte man jeden Tag gleich von selbst nach dem "Gehirnsaft" wie es die Kinder nennen. 
Gemerkt an meinen Kinder habe ich jetzt so nichts, sie sind wie immer munter, Lebensfroh, zielstrebig und vorallem seeeehr lebendig im Alltag. Ihnen schmeckt es und zur Unterstützung für alle Funktionen des Körpers, tja warum nicht. Für Schulanfänger finde ich das ganze sehr okay, das Zeitige aufstehen, gleich fit in den Tag starten und dann in der Schule viel neues verarbeiten. Vielleicht hilft das ganze da hier ein wenig.

Was sagt ihr, kennt ihr Omega-3 schon oder seid ihr gegen Nahrungsergänzung?

liebe Grüße eure Denise :)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Prickelnd wie Limonade: die neuesten treaclemoon-Neuigkeiten

Basteln mit Kindern: Weihnachtskarten selbst gestalten :)

Wolkenwerke - personalisierte Kinderbücher